Feuer in Castiglione della Pescaia bei Roccamare

share on:

Langanhaltende Trockenheit und hohe Temperaturen – das reichen Kleinigkeiten , um Feuer ausbrechen zu lassen.

Gestern am späten Nachmittag brach ein Feuer bei Roccamare im Pinienwald in der Nähe des Campingplatzes Sans Souci aus. Die herbeigeholten Feuerwehren aus Grosseto, Follonica, Scansano und drei Hubschrauber der Region konnten das Feuer später unter Kontrolle bringen. Vorsorglich wurde der Campingplatz evakuiert. 800 Touristen mussten kurzfristig den Campingplatz verlassen bis alle Feuerstellen gelöscht waren. Das Feuer hat um die 5 Hecktar Pinienwald bei Roccamare zerstört.